wir kochen aus leidenschaft.
wir probieren mit hingabe spannende rezepte, denken uns liebend gerne
köstliche ideen aus und können gar nicht genug davon bekommen, lebensmittel
in delikatessen zu verwandeln – weil wir nämlich nicht nur mit begeisterung
gutes kochen, sondern mindestens so gerne auch gutes essen.

und da wir davon überzeugt sind, dass nicht nur wir so denken,
kochen wir eben auch für sie.

mittags muss es meistens schnell gehen – das heißt aber noch lange nicht,
dass der genuss auf der strecke bleiben muss.

essen ohne firlefanz, dafür aus den besten zutaten und natürlich
mit produkten, die der jahreszeit entsprechen.

unser angebot entspricht unseren vorstellungen von „untertags-küche“:
essen – weit ab von junkfood, das ganz einfach zufrieden macht.

suppen, eintöpfe, allerlei frische salate, zwei hauptgänge, die wir
hauptsache nennen – eine mit und eine ohne fleisch – und nicht zu vergessen
unsere legendären gut gefüllten panini und baguettes. ein paar ganz
sagenhafte desserts gibt es natürlich auch.

dass wir täglich frisch kochen, muss nicht extra dazu gesagt werden.

unser brot, das zu suppen, salaten und aufstrichen gereicht wird,
sowie unsere panini und baguettes kommt übrigens von der biobäckerei
gragger in der spiegelgasse im 1. bezirk.